<<<<

40 Jahre USV Stuhlfelden

Protokoll von der Gründungsversammlung des Union Sportvereins Stuhlfelden:
Tag: 27. Juli 1964, 20 Uhr, Stuhlfelden, Verwalterwirt
Direktor Josef Fuchs wird zum ersten Obmann gewählt. Bürgermeister Binder Franz dankt allen für die geleistete Arbeit und er rechnet mit den Gerüchtemachern ab, die Falsches ausgesprengt haben. Die finanzielle Lage ist gesichert. Er bittet die Anwesenden fest zusammen zu stehen, denn ein Strohfeuer wäre der Untergang des Vereines.
Schlusswort Direktor und Obmann Josef Fuchs: Er arbeitet solange, als Mitglieder hinter ihm stehen. Jetzt mutig an die Arbeit, da die finanzielle Lage gesichert sei.

Aus diesem Aufruf wurde ein Verein, der heuer sein 40 Jahr Jubiläum feiert, ca. 600 Mitglieder zählt und sehr erfolgreich ist.
Die Sektionen umfassen: Fußball, Wintersport, Konditionstraining für Hobbysportler, Damenturnen und das jüngste Kind des USV Stuhlfelden die Sektion Volleyball.

Die finanziellen Mittel waren in den Anfangsjahren ziemlich knapp und Auswärtsspiele des Vereins, allein wegen des Transportes sehr schwierig. So staunte ein Gendarm nicht schlecht als er den PKW des Jugendleiters des USV aufhielt und im Wageninnern die gesamte Stuhlfeldener Knabenmannschaft erblickte.

Bei der Feier zum 40 Jahr Jubiläum wurden viele Funktionäre, Trainer und Aktive, vom Salzburger Fußballverband, dem Salzburger Landesschiverbandes und der Union geehrt.
Lackner Herbert, seit Gründung des USV im Vorstand des Vereines, jahrzehntelang Sektionsleiter Wintersport wurde zum Ehrenmitglied des USV ernannt.
Herbert Lackner

Frau Bürgermeisterin Sonja Ottenbacher wies in ihrer Rede daraufhin:, „Gerade in Zeiten, in denen sich Menschen immer mehr in ihr Schneckenhaus zurückziehen, ist unser Sportverein ein idealer Verbündeter. Hier findet noch gesellschaftliches Leben statt, wo sich gesellschaftliches Gemeinschaftsgefühl sich einstellt.“

Sektion Fußball

Ehrung durch den Salzburger Landesverband
Sektion Fußball:

v.l.n.r. Obmann Edi Schnitzhofer, Bgm. Sonja Ottenbacher, Franz Maier, Franz Rainer, Andreas Mayrl, Ernst Hausegger, Hannes Altenberger, Sabine Kirchner, Gustav Rauchenwald, Markus Rummer u. Wolfgang Zingerle

Sektion Wintersport:

v.l.n.r.: Obmann Edi Schnitzhofer, Karl Votocek (Vizepräs. Sbg. Skiverband), Ernst Hausegger, Annemarie Hausegger, Albert Buchner, Alois Steiner, Walter Kristandl, Hans Wimmer, Lenz Hechenberger u. Bgm. Sonja Ottenbacher

Sektion Wintersport
Sektion Volleyball

Sektion Volleyball:

v.l.n.r.: Obmann Edi Schnitzhofer, Franz Mayerhofer, Ferdinand Wallner, Franz Egger, Bgm. Sonja Ottenbacher u. Bmstr.Ing. Johann Jastrinsky (Präsident Sportunion)

Ehrung durch den USV Stuhlfelden:

v.l.n.r.: Obmann Edi Schnitzhofer, Markus Rummer,
Bgm. Sonja Ottenbacher, Josef Kirchner, Günther Lechner, Erna Hochwimmer, Franz Hochwimmer, Helga Wallner u.
Bmstr. Ing. Johann Jastrinsky (Präsident Sportunion)...

Ehrung durch den USV

<<<<