<<<<

Er gehört einfach zu uns…

….so hört man die Menschen von Stuhlfelden sagen, wenn sie über ihren Altdechant Peter Hofer sprechen. Peter Hofer, Ehrendomkapitular, verbringt seinen Ruhestand in der Gemeinde Stuhlfelden. Im Jahr 2002 ist er nach Stuhlfelden gezogen und bewohnt nun die Messnerwohnung. Aber für den aktiven 83 jährigen Altdechant gibt es scheinbar noch keinen Ruhestand. Wie selbstverständlich unterstützt der die Geistlichkeit vom Pfarrverband Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden in ihrer Arbeit. Ob hl. Messen halten, Besuche von Mitbürger oder sich aktiv in Gemeinde- und Vereinsleben einbringen - Peter Hofer ist immer da, wenn man ihn braucht. Er ist in seiner bescheidenen, hilfsbereiten Art eine große Bereicherung für Stuhlfelden.
Deshalb wurde ihm von der Gemeindevertretung mit Beschluss der Ehrenbecher der Gemeinde Stuhlfelden im Rahmen der Weihnachtsfeier überreicht.

Egger Gundi

vorne: Kooperator Christian Hödlmoser, BGM LAbg. Sonja Ottenbacher, Altdechant Peter Hofer, Pastoralassistentin Kerstin Planer; hinten: Vizebürgermeister Cornel Knapp, Altdechant Tobias Giglmayer, Vital Enzinger, Pfarrgemeinderatsobfrau Brigitte Enzinger, Karin Kammerlander Liturgieobfrau PGR

Foto: vorne: Kooperator Christian Hödlmoser, BGM LAbg. Sonja Ottenbacher, Altdechant Peter Hofer, Pastoralassistentin Kerstin Planer
hinten: Vizebürgermeister Cornel Knapp, Altdechant Tobias Giglmayer, Vital Enzinger, Pfarrgemeinderatsobfrau Brigitte Enzinger, Karin Kammerlander Liturgieobfrau PGR

<<<<