<<<<

Eiserne Hochzeit

65 Jahre den Weg miteinander gehen, sich stützen und für den Anderen da sein, in guten und in schlechten Zeiten….
Lina und Hans Keil aus Stuhlfelden feierten am 2. Mai 2009 das seltene Fest der Eisernen Hochzeit. In einer Zeit, wo man sich immer mehr Menschen nur einen Lebensabschnitts-partner für eine kurze Zeit suchen sind, sind Lina und Hans ein Beispiel für uns alle, das man es schaffen kann. Rücksicht, Toleranz, gegenseitiger Respekt und vor allem Liebe, das ist das Rezept für eine so lange Ehe und natürlich das Geschenk miteinander alt werden zu dürfen. Bürgermeisterin  Sonja Ottenbacher und Vizebürgermeister Cornel Knapp überbrachten die besten Wünsche der Gemeinde.

Egger Gundi

Lina und Hans Keil, BGM Sonja Ottenbacher

Foto: Lina und Hans Keil, BGM Sonja Ottenbacher

<<<<