<<<<

Inline-Speedteam-Pinzgau

Um die 80 Teilnehmer, zwischen 6 und 14 Jahren, sowie Trainer Funtionäre und einige Elternteile nahmen an dem vom Inline-Speedteam-Pinzgau veranstalteten Inline-Workshop in Kaprun teil.

Geleitet wurde der Workshop von Werner Ladurner (Weltmeister Downhill und Spartenleiter Downhill Österreich) Tobi, sowie von 2 Landestrainern vom Salzburger Schiverband (die ebenfalls mit 20 Kaderlaufern anwesend waren).

Ausgetragen wurde er auf einer 1 km langen gut asphaltierten Privatstraße des Verbundes, mit einem Gefälle von ca. 12 % und 5 % auslaufend.
Es wurde ein Kurs mit 30 Slalomstangen gesetzt.

Riesen Spaß hatten vor allem die Jugendlichen, die es nach einigen Versuchen schon ordentlich krachen ließen.
Das löste auch eine Begeisterung bei den Zusehern aus.

Die hohe Teilnehmeranzahl und das unerwartet hohe Interesse veranlasst und, im Rahmen des Rauris in Motion am 7. Sept. 08, zum wiederstattfindenden 2. Inline-Rennen auch einen Inline-Slalom auszutragen. Wobei wir eine Kombinationswertung geplant haben.
Genaue Ausschreibung folgt in Kürze.

Inline-Speedteam-Pinzgau

Inline1

Inline2

Inline3

<<<<