<<<<

Schlossfest Stuhlfelden

Die Sonne knallt mit über 30 Grad auf die Erde, tagelange Hitze und jeder freut sich auf eine Abkühlung. Jeder? Nicht ganz, denn der Wettergott machte dem Schlossfest in Stuhlfelden einen Strich durch die Rechnung. Nur einige unentwegte, wasserfeste Kinder ließen sich schminken, die Kuh wartete vergeblich aufs Wettmelken, auch das Bogenschießen für die Kinder und vor allem das Steine Schleifen mit dem Nationalpark-Rangern fiel buchstäblich ins Wasser. Am Sonntag hatte dann Petrus doch ein Einsehen mit den Veranstaltern und so konnten der Frühschoppen und die Tombola des USV trocken über die Bühne gehen. Die Bäuerinnen versorgten die Besucher mit bodenständigen Köstlichkeiten. Die Kinder erkundeten mit dem  Kinderzug die Gegend. Aber nächste Jahr gibt es wieder ein Schlossfest und wieder Hitze und Regen? Aber die Vereine von Stuhlfelden kündigen hiermit das Abo beim Regenmacher für nächstes Jahr.

Egger Gundi

wetterfestes Kinderschminken
wetterfestes Kinderschminken

2 Jungbäuerinnen warten auf Wettmelker
2 Jungbäuerinnen warten auf Wettmelker

Bäuerinnen versorgten mit Köstlichkeiten
Bäuerinnen versorgten mit Köstlichkeiten

Gewinnerin des Hauptpreises Erna Hochwimmer
Gewinnerin des Hauptpreises Erna Hochwimmer

Kinderzug mit Lokführer Wallner Franz
Kinderzug mit Lokführer Wallner Franz

 

<<<<