<<<<

Ein Feuerwerk im November

Ein wunderschönes Feuerwerk erhellte am 8. November den Himmel über Schloss Lichtenau in Stuhlfelden. Hatte Stuhlfelden heuer den Silvester vorverlegt?
Nein, das Feuerwerk war das Geburtstagsgeschenk der Gemeindemitarbeiter von heute und damals für ihren Altbürgermeister Herrn ÖR Johann Steiner.
Am Mittwoch 8. November 2006 wurde von der Gemeinde Stuhlfelden ein Festempfang zu Ehren des 70. Geburtstages von Herrn Altbürgermeister ÖR Johann Steiner organisiert.  Unter den zahlreichen Ehrengästen waren 14 Altbürgermeister und Bürgermeister der Region bzw. aus Mayerhofen in Zillertal, Hofrat Bezirkshauptmann a.D. Dr. Kuscher und viele mehr. Alle Vereine des Ortes waren ausgerückt um dem Jubilar  die Ehre zu erweisen. Im Schloss Lichtenau fand der feierliche Rahmen statt.
Altbürgermeister ÖR Steiner wurde von seiner Gattin und seinen Kindern mit Partnern begleitet. Frau BGM Sonja Ottenbacher wies in Ihrer Festansprache darauf hin, dass man für ein gutes Gelingen die Weisheit und Erfahrung des Alters mit der Begeisterung der Jugend vermischen soll um so Altbewährtes zu erhalten und Neues zu gestalten.
Johann Steiner war 40 Jahre in der Gemeindevertretung von Stuhlfelden tätig, davon 36 Jahr als Bürgermeister. Er hat sich in dieser Zeit sehr viele Verdienste erworben wofür ihm in dieser Feier auch gedankt wurde.
Es war ein stimmungsvolles Fest und es wurde ein Feuerwerk an guten Wünschen überbracht.

 

Altbürgermeister ÖR Johann Steiner, Bgm. Sonja Ottenbacher und Bgm. Peter Mitterer

Egger Gundi

<<<<